Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gottesdienste

Zum Besuch der Gottesdienste gelten folgende notwendige Schutz- und Hygienevorgaben:

Der Zugang zu den Gottesdiensten ist begrenzt. Es bedarf zwingend einer vorherigen Anmeldung (online oder per Telefon) im Pfarrbüro . Anmeldeschluss für die Sonntagsgottesdienste ist jeweils freitags 11:00 Uhr. Es gilt die 3 G Regel (geimpft, genesen, getestet). Bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Personen, die den geforderten Nachweis entsprechend 3G nicht erbringen, können leider nicht zur Mitfeier des Gottesdienstes zugelassen werden. Ausgenommen von der Pflicht zum Nachweis sind Kinder unter 12 Jahren.
Es gelten Maskenpflicht (medizin. Mund-Nasen-Bedeckung bzw. FFP2 Maske) und Abstandsgebot während des gesamten Gottesdienstes.
Bei Krankheitssymptomen wie Husten, Halsschmerzen oder Fieber ist der Gottesdienstbesuch nicht möglich.
Die Pflicht zum Führen einer Liste zur Kontaktnachverfolgung bleibt bestehen. Bitte melden Sie sich weiterhin auf der Homepage bzw. im Pfarrbüro für die Gottesdienste an. Wir weisen darauf hin, dass Name und Anschrift aller angemeldeten Gottesdienst-Teilnehmer einen Monat als Liste gespeichert werden und die Daten im Bedarfsfall der Kontaktrückverfolgung an die staatlichen Behörden weitergegeben werden.

Online-Anmeldung

Weiteres: