Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pfarrei St. Petrus - Wehbach

Küsterin: Renate Heiden

Organist: Franz-Josef Faßbender

Aktuelles

Ergebnis der Pfarreienratswahl-direkt in Wehbach

Bekanntgabe der gewählten Mitglieder

Eberlein, Gunter
Behner, Christoph
Behner, Karin

Herzlich gratulieren wir den gewählten Mitgliedern.

Einsprüche gegen die Wahl sind innerhalb einer Woche vom Tag dieser Bekanntgabe schriftlich unter Angaben von Gründen an den zuständigen Dechanten Pfr. Dr. Augustinus Jünemann zu richten. Dieser hat den Einspruch zu prüfen und bis zum zweiten Sonntag nach der Wahl dem Bischöflichen Generalvikar mit seiner Stellungnahme zur Entscheidung vorzulegen.
Kirchen, 08.11.2021 gez. der amtierende Rat.

Pfarreienratswahl-direkt in St. Petrus Wehbach

Sehr geehrte Pfarrangehörige,

zum 6./7. November 2021 stehen in unserem Bistum die Neuwahlen zu den Pfarrgemeinderäten und anderer Gremien an. Wie bereits in den Medien berichtet, steht spätestens zum Januar 2026 die Zusammenlegung verschiedener Pfarreien zu einer Seelsorgeeinheit an. In Vorbereitung darauf hat sich der PGR Wehbach dazu entschieden, an Stelle eines neuen Pfarrgemeinderates eine Direktwahl in den Pfarreienrat durchzuführen. Die Unterlagen zur allgemeinen Briefwahl werden in unserer Pfarrei in den kommenden Tagen verteilt.

Drei Personen sollen in den Pfarreienrat direkt gewählt werden um die Pfarrei überörtlich zu vertreten. Folgende Personen sind bereit zu kandidieren:

Name/Vorname

Anschrift

Beruf

Behner, Christoph

Heinz-Eberlein-Str. 10

57548 Kirchen-Wingendorf

Technischer Systemplaner

Behner, Karin

Am Neuen Garten 2

57548 Kirchen-Wingendorf

Näherin

 

Eberlein, Gunter

Heinz-Eberlein-Str. 9

57548 Kirchen-Wingendorf

Krankenpfleger

Info: Die Wahl wurde als Listenwahl eingeleitet. Es haben sich jedoch nicht genügend Personen zur Kandidatur bereit erklärt. Um die Wahl weiter gültig durchführen zu können, wird die Wahl als Persönlichkeitswahl fortgesetzt. D. h.: Es können auf dem Stimmzettel bis zur Höchstzahl der direkt in den Pfarreienrat zu wählenden Mitglieder weitere Namen eingetragen werden. Die anderen Namen sind in diesem Fall zu streichen. Wir laden Sie herzlich ein, sich an der Wahl zu beteiligen und Ihre Stimme abzugeben.

Der Wahlvorstand, Christoph Behner, chr.behner(at)t-online.de Tel. 01717855960